Tag Archives: Hessen

Flughafen Kassel-Calden, der Neuling macht sich!

Der Flughafen Kassel-Calden ging im Jahr 2013 nach 2 Jahren Bauzeit in Betrieb und erfreut sich nach anfänglichen Startschwierigkeiten und einiger Kritik mittlerweile über stetig steigende Passagierzahlen. Etwa 13 km nordwestlich von Kassel in Hessen gelegen, ist dieser Regionalflughafen, der seit Januar 2015 den Namen Kassel-Airport trägt, sehr geeignet für die Anreise mit dem Pkw. Die Autobahnen 7, 44 und 49 gewährleisten eine gute Fahrt bis Kassel und von dort gelangt man auf kurzem Weg über die Bundesstraße 7 an sein Ziel.

Am Airport angekommen stehen Ihnen 750 Gratisparkplätze auf dem Stellplatz P2 zur Verfügung, von dem aus Sie in wenigen Gehminuten am Terminal eintreffen. Weitere 110 kostenpflichtige und bewachte Parkplätze befinden sich auf Terminalstellplatz P1 direkt vor dem Haupteingang des Flughafens, wobei die erste Viertelstunde für Abholer und Bringer kostenfrei ist. Fliegen Sie für einen Kurztrip in Urlaub so liegen die Preise bei 9,50 EUR pro Tag, Dauerparker bezahlen für 7 Tage 46 EUR, jeder weitere Tag kostet 2 EUR und länger als 14 Tage fällt 1 EUR zusätzlich pro Tag an.

Reisen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln an, ist die Anreise vom Kasseler Hauptbahnhof mit dem Bus akzeptabel, die Linie fährt stündlich und die Fahrzeit beträgt 30 Minuten. Eine Busfahrt vom ICE-Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe dauert 1 Stunde, da diese Linie erst einige Haltepunkte in Kassel anfährt. Die Kosten für ein Taxi von Kassel-Wilhelmshöhe bis zum Flughafen liegen bei etwa 30 EUR.

Wer seinen wohlverdienten Urlaub ohne Stress an einem überfüllten Großflughafen beginnen will und trotzdem nicht auf modernen Komfort und ansprechendes Ambiente am Flughafen verzichten möchte, der liegt beim Kassel-Airport goldrichtig.

 

Preiswertes Parken am Flughafen Frankfurt Hahn

Der Flughafen Frankfurt Hahn hat mit der Mainmetropole nicht viel zu tun. Hahn liegt im Hunsrück und ist von der Stadt Frankfurt am Main gut zwei Autostunden entfernt, obwohl der Name eine räumliche Nähe vermuten lässt. Es verkehren Shuttlebusse zwischen dem Flughafen Frankfurt Hahn und den umliegenden Großstädten, auch weiter entfernte Ziele werden direkt angefahren. Dennoch bevorzugen viele Fluggäste die Anreise mit dem eigenen Fahrzeug, um terminlich flexibel zu bleiben. Da der Flughafen Frankfurt Hahn über ausgezeichnete und günstige Parkmöglichkeiten verfügt, ist das eine sinnvolle Alternative.

Sie können am Flughafen Hahn direkt am Terminal parken, Sie können allerdings auch einen der etwas weiter entfernten Parkplätze P4 und P5 nutzen, denn es steht ein kostenloser Parkplatzshuttle zu Verfügung, der im 20-Minuten-Takt verkehrt und zwischen 4.00 Und 1.00 Uhr im Einsatz ist. Direkt vor dem Terminal gibt es einen beschrankten Rundweg, der Aufenthalt in diesem Bereich ist für bis zu zehn Minuten kostenlos. Sie können also mit Ihren Begleitern direkt bis zum Terminal fahren und diese dort aussteigen und das Gepäck entladen lassen. Anschließend parken Sie Ihren Wagen auf einem der Parkplätze und lassen sich vom Shuttle zum Terminal zurück bringen, oder Sie machen einen kleinen Spaziergang. Die Parkplätze sind maximal 1,4 Kilometer vom Terminal entfernt.

Die Parkmöglichkeiten in Hahn bieten hauptsächlich unbewachte, jedoch beschrankte Freiflächen. Lediglich bei P1a handelt es sich um ein Parkhaus. Es befindet sich direkt am Terminal. An allen Parkplätzen sind Kassenautomaten aufgestellt. Die Parkgebühren können Sie in bar, mit diversen Kredit-Karten oder EC/Maestro-Karte bezahlen. Interessant ist auch die Möglichkeit, Ihren Parkplatz bereits im Vorfeld im Internet aussuchen zu können. Auf der offiziellen Web-Seite des Flughafens finden Sie die nötigen Informationen. Als ausgesprochen hilfreich erweist sich die Übersichtstafel, die an der Einfahrt zum Flughafengelände angebracht ist. Die Tafel zeigt Ihnen den Weg zu Ihrem Parkplatz.

Interessant sind in Hahn aber auch die Parkgebühren. Schon für einen Stundenpreis von 2,00 Euro können Sie auf P4 (low cost) parken. Der Tagespreis liegt hier bei 3,50 Euro, der Wochenpreis ist mit 24,50 Euro ausgesprochen günstig. Einen weiteren Pluspunkt stellt die komfortable Erreichbarkeit der Parkplätze dar.