Tag Archives: Köln-Bonn

Entspannte Anreise zum Flughafen Köln Bonn

Möglicherweise haben Sie Ihre nächste Geschäfts- oder Urlaubsreise vom Flughafen Köln Bonn aus bereits geplant und fragen sich nun, ob Sie zum Flughafen Köln Bonn unbedingt mit Ihrem eigenen PKW anreisen müssen. Nein, dass ist nicht der Fall. Denn hier gibt es zahlreiche öffentliche Verkehrsmittel, die Sie für Ihre Anreise durchaus nutzen können. Neben den verschiedenen Fern- und Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn stehen Ihnen hierfür auch verschiedene Buslinien, aber auch unterschiedliche Fernbuslinien sowie das Taxi zur Verfügung. Die entsprechenden Informationen und Fahrpläne können Sie sich bequem vorab zu Hause ansehen und bei Bedarf ausdrucken.

Im direkten Nahverkehr der Kölner Verkehrsbetriebe sowie der Deutschen Bahn stehen Ihnen neben der S-Bahnlinien S13 und S19 auch die Buslinie 161 sowie der Schnellbus SB60 zur Verfügung. Von der Kölner Innenstadt aus kommen Sie natürlich auch mit den Regionalexpresszügen RE 6a und RE 8 direkt zum Flughafen Köln Bonn. Außerdem haben Sie vom Kölner Hauptbahnhof aus mit den ICE-Zügen der Deutschen Bahn ebenfalls die Möglichkeit zum Flughafen Köln Bonn anzureisen. Einige Fernbusanbieter sowie Service Unternehmen, wie beispielsweise DeinBus.de, megabus.com, Flixbus, Eurolines/Touring, Onebus, Sindbad Reisen oder OmniPlus BusWorld haben auch Haltepunkte in unmittelbarer Nähe des Flughafens und bieten Ihnen damit weitere preiswerte Anreisealternativen.

Sollte hingegen der Flughafen Köln Bonn das Reiseziel Ihrer nächsten Geschäfts- oder Urlaubsreise sein, haben Sie die Möglichkeit neben den bereits genannten und ausführlicher beschriebenen öffentlichen Verkehrsmitteln natürlich auch die Möglichkeit mit dem Taxi nach Köln oder in die weiteren umliegenden Orte dieser Region zu fahren. Ihr Taxifahrer informiert Sie gerne über die Entfernungen und Fahrzeiten zu den zahlreichen Orten dieser Region. Für Ihre Anreise oder Weiterreise können Sie sich aber auch einen Mietwagen mieten oder das Carsharing Angebot nutzen.

Flughafen Köln-Bonn: Clevere Spartarife für Frühbucher

In und um den Flughafen Köln-Bonn gibt es viele unterschiedliche Parkmöglichkeiten sowohl für Kurzzeitparker als auch für Urlauber, die Ihr Fahrzeug für längere Zeit abstellen möchten.

Meist ist in den Parktarifen ein kostenloser Shuttle-Service enthalten, so dass Sie außer den Parkgebühren nur noch die Transferzeit zum Flughafen bedenken müssen. Die Gebühren dieser Parkdienstleister unterscheiden sich nur geringfügig voneinander; allen gemeinsam ist, dass sie damit werben, wesentlich günstiger als ein Parkplatz direkt im Flughafen zu sein.

Parken im Flughafen muss nicht teuer sein

Das spontane, und vor allem auch das kurze Parken im Flughafen Köln-Bonn ist sicherlich oftmals teurer als bei externen Parkdienstleistern. Das gilt vor allem, wenn die Parkhäuser gewählt werden, die den Abflug- und Ankunft-Terminals am nächsten sind.

Entscheiden Sie sich jedoch dazu, Ihren Parkplatz mindestens 4 Wochen im Voraus zu buchen, dann erhalten Sie im Parkhaus 3, welches sich 350 m zu Fuß vom Eingang des Flughafens entfernt befindet, die erste Woche schon für 33 EUR. Ab der zweiten Woche wird der Tarif sogar noch günstiger.

Damit ist dieses Parkhaus unter den günstigsten Angeboten für Langzeitparker, häufig ist es sogar das günstigste verfügbare Angebot.

Hier brauchen Sie natürlich auch keinen Shuttle-Service, über den Fußweg erreichen Sie den Flughafen bequem auch mit größerem Gepäck. Da das Parkhaus der Flughafenbetreiber-Gesellschaft gehört, können Sie an den Ausgängen bereits Ihren Gepäcktransportwagen beladen und gelangen so mühelos direkt zum Check-In Schalter.

Es lohnt sich nicht nur finanziell, direkt nach dem Erwerb der Flugtickets für den Urlaub auch das Parkhaus in Köln-Bonn zu buchen. Da das Parkhaus 3 auf dem Flughafengelände nicht nur nahe sondern auch günstig ist, ist es häufig schon für einige Wochen im Voraus ausgebucht und bei Ortskundigen sehr begehrt.