Parken am Flughafen Hannover – bequem und günstig

Sie haben Ihre nächste Urlaubs- oder Geschäftsreise bereits geplant und fragen sich nun, ob Sie zum Flughafen Hannover auch mit Ihrem Auto anreisen können? Natürlich können Sie dies gerne tun, denn unter den rund 14.000 Parkplätzen in unterschiedlichen Preisklassen finden auch Sie für Ihr Auto den passenden günstigen und bequemen Parkplatz. Ihren Parkplatz können Sie bereits vorab ganz bequem von Zuhause aus online reservieren. Dabei können Sie frei entscheiden, ob Sie Ihren Parkplatz nur für einen Zeitraum von einer bis sechs Stunden oder aber urlaubsbedingt für mehrere Tage oder sogar Wochen benötigen. Bei den Stundenparplätzen haben Sie die Wahl zwischen einem Exclusiv-, Komfort-, Normal- oder Spar-Tarif. Bei den Parkplätzen für mehrere Tage gibt es neben den vier oben genannten Tarifen ebenfalls den Super-Spar-Tarif. Bei den Stundentarifen können Sie in den Parkhäusern 1 bis 3 sogar bis zu 30 Minuten kostenlos parken.

Im Exclusivtarif betragen die Preise beim stundenweisen parken zwischen 8 und 17 Euro und im selben Tarif bei einer Parkdauer von mehreren Tagen oder sogar Wochen zwischen 25 und 125 Euro. Entsprechende Parkplätze finden Sie im Parkhaus P1. Ebenfalls im Parkhaus P1 gibt es die Parkplätze im Komfort-Tarif zum Preis zwischen 4 und 12 Euro bei stundenweisem Parken oder zwischen 20 und 85 Euro beim Parken über mehrere Tage oder Wochen. Parkplätze im Normaltarif finden Sie in den Parkhäusern P2-P3 zum Preis zwischen 4 und 12 Euro fürs stundenweise Parken oder zwischen 20 und 75 Euro beim Parken im Zeitraum von mehreren Tagen oder Wochen. In den Parkhäusern P4-P6 finden Sie hingegen zahlreiche Parkplätze zum Sparpreis zwischen 4 und 12 Euro beim stundenweisen Parken sowie zwischen 20 und 65 Euro fürs Parken über mehrere Tage oder Wochen. Parkplätze zum Super-Sparpreis sind in den Parkhäusern P7 und P10 buchbar für die Parkdauer 7-8 oder 9-15 Tage. Hier liegen die Preise zwischen 35 und 55 Euro. Geöffnet sind die beiden letzteren Parkhäuser jedoch nur von April bis Oktober.

Bildquelle: von J-PG (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*