Aktuelles vom Flughafen Stuttgart

Am Flughafen Stuttgart stehen dem Reisenden rund 11.000 Parkplätze zur Verfügung, die mit Zahlen versehen in verschiedene Bereiche eingeteilt sind. Die Parkhäuser P2 und P10 bieten preiswerte Parkplätze an, die sich allerdings nicht gleich neben dem Terminal befinden. Es gibt jedoch Förderbänder für Ihr Gepäck und gebührenpflichtige Transportwagen. Die Parkhäuser P4 und P6 dagegen liegen unmittelbar in Terminalnähe und Sie gelangen schnell zum Abflugbereich. Wenn Sie zurückkommen, führt Sie das Parkleitsystem auf dem Flughafengelände schnell zu Ihrem Auto. Diese nahen Parkplätze sind jedoch teurer, werden aber Videoüberwacht und Sie gelangen trockenen Fußes zum Terminal und auch wieder zurück. Die billigste Art direkt am Flughafen zu parken, ist das Parken im Freien mit teilweise überdachtem Weg zum Abflugterminal.

Für besonders große Fahrzeuge, wie Wohnmobile oder Auto mit Anhänger, finden Sie auf dem Parkplatz P 26 eine entsprechende Möglichkeit zu Parken, überbreite Parkplätze stehen im Parkhaus P 5 zur Verfügung und im P 4 eine Elektroladesäule. Parkplätze für Behinderte sind gut ausgeschildert und leicht zu finden. Wenn Sie im voraus online einen Parkplatz buchen, können Sie eventuell Geld sparen und die Ferien-Specials nutzen. Eine schnelle und bequeme Art zu parken, ist der Valet-Park-Service. Sie fahren am Abflug-Terminal in einer ausgewiesenen Spur vor, rufen den Servicemitarbeiter per Klingel und übergeben diesem die Fahrzeugschlüssel. Nach kurzer optischer Prüfung des Fahrzeugs erhalten Sie Ihren Abholschein und der Mitarbeiter parkt Ihr Auto im Parkhaus P 4.

Eine weitere Möglichkeit, Ihr Auto günstig und sicher zu parken, sind die naheliegenden Stellplätze von privaten Unternehmen, die ca. 5 bis 10 Minuten vom Flughafen entfernt sind. Sie fahren mit Ihrem Fahrzeug zum jeweiligen Unternehmen und werden dann per Shuttle Service zum Flughafen gebracht. Sie können wählen, wo Ihr Auto abgestellt wird: Im Parkhaus, Parkhaus Oberdeck, Tiefgarage oder Außenparkplatz. Auf der Webseite oder per Telefon können Sie vorab einen Parkplatz reservieren, oder Sie bevorzugen den Valetservice, den die privaten Parkplatzvermieter ebenfalls anbieten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*